Willkommen im Schwarzwald
Willkommen im Schwarzwald

Ski-Nordisch

Günther Serr Deutscher Seniorenmeister

In Deutschlands nördlichstem Mittelgebirge fanden die diesjährigen Deutschen Meisterschaften der Senioren im Skilanglauf statt. Im Landesleistungszentrum Sonnenberg bei St Andreasberg im Oberharz wurde den Wettkämpfern eine durchaus fordernde und schwierige 5km-Schleife mitten durch den Nationalpark Harz geboten. Diese sehr anspruchsvolle Strecke musste zweimal durchlaufen werden. Günther Serr vom Skiclub Lauf gelang auf dieser schweren Strecke ein sehr guter Lauf und er gewann souverän mit mehr als zwei Minuten Vorsprung seine Altersklasse. Somit errang er den Titel des Deutschen Meisters in der Klasse H61 im Skilanglauf. Im Gesamtfeld der Schwarzwälder Teilnehmer konnte er als Einziger den Meistertitel gewinnen.

 

Das Bild zeigt Günther Serr bei den Vorbereitungen zu seinem Titelgewinn

Bezirksläufertag

Bei den Bezirksmeisterschaften Langlauf am vergangenen Wochenende konnte der Skiclub mehrere Teilnehmer an den Start schicken. Vorne mit dabei Aaron Serr, der den zweiten Platz hinter dem ein Jahr älteren Felix Kurz belegte. Robin Kurz gewann in der Klasse U 10 seine Altersklasse. Maja Eppel belegte den guten vierten Platz bei den Schülerinnen U 10. Günther Serr gelang ein sehr gutes Rennen und wurde Vizebezirksmeister. Auch Franz Kurz und Georg Zink belegten vordere Plätze in ihren Altersklassen.

 

Im Bild die erfolgreichen Teilnehmer vom Skiclub Lauf!

Georg Zink Dritter in Oberammergau

Nach seinem Zweiten Platz bei den Baden-Württembergischen Forstmeisterschaften zeigt sich Georg Zink in sehr guter Form. Beim traditionsreichen König Ludwig Lauf über 20 km erreichte er den dritten Platz in seiner Altersklasse. Werner Syrowatka startete über die 40 km Distanz und kam auf den 16. Platz.
Am gleichen Wochenende richtete der Sc Langenordnach am Notschrei den Schwarzwälder Läufertag aus. Bei anhaltendem Schneefall und starker Konkurrenz aus dem Südschschwarzwald erreichte hier Aaron Serr einen sehr guten siebten Platz. Auch Robin Kurz gelang ein gutes Rennen. Er wurde in seiner Altersklasse Sechzenther.
Günther Serr giing über 10 km in der Skatingtechnik an den Start und sicherte sich den dritten Platz in seiner Altersklasse.

Hauerskopf-Pokallanglauf

Der SC Hundsbach lud vergangenen Sonntag zum traditionellen Hauerskopf-Pokal-Langlauf auf den Kniebis ein.
Aaron Serr und Maja Eppel gingen für unseren Verein an den Start. Beide zeigten sehr gute Leistungen. Aaron lief nach 9:51 Min (1,8 km) über die Zielleine und erreichte den dritten Platz seiner Altersklasse U8. Dafür durfte er einen Pokal in Empfang nehmen. Über den 5. Platz (10:06 Min) konnte sich Maja Eppel freuen. Felix Kurz, der für den Skiclub Sasbach startet, erlief sich in der Klasse U9 (9:43) einen tollen vierten Platz.
 
Das Bild zeigt die erfolreichen Teilnehmer Felix Kurz, Aaron Serr und Maja Eppel
 

Hüttenbuchung:

Gabi Kurz

E-mail:  huette@ski-club-lauf.de 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ski-Club Lauf

E-Mail